Inhalt

Foto: Jehona Abrashi

Profil

Nils Hohmuth

Nils Hohmuth ist Arzt und Gesundheitsökonom und seit MĂ€rz 2020 Teil des Data4Life-Teams. Zuvor war er Assistenz der GeschĂ€ftsfĂŒhrung am Centrum fĂŒr Muskuloskeletale Chirurgie der CharitĂ© UniversitĂ€tsmedizin Berlin, wo er insbesondere Digitalisierungsprojekte zur Verbesserung der Patientenversorgung und Lehre koordinierte.

Mehr anzeigen

Das Studium fĂŒr Humanmedizin absolvierte Nils Hohmuth an der UniversitĂ€t Heidelberg. Seine Masterarbeit schrieb er ĂŒber den Entwicklungsstand der elektronischen Gesundheitsakte in den auf diesem Gebiet fĂŒhrenden LĂ€ndern Europas.
In seiner Rolle als Medical Advisor bei Data4Life betreut er eine von ihm mit konzipierte COVID-19-Studie fĂŒr geimpfte und nichtgeimpfte Erwachsene, genannt “eCOV-Studie”. Durch die Studie sollen insbesondere Erkenntnisse ĂŒber die Wirksamkeit der Corona-Impfstoffe im Alltag gewonnen werden. Nils ist davon ĂŒberzeugt, dass digitale Studien dabei helfen können, die vom Menschen herbeigefĂŒhrten VerĂ€nderungen unserer Ökosysteme (u.a. Globale ErwĂ€rmung, BiodiversitĂ€tsverlust) und deren Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit (u.a. Zoonosen wie SARS-COV-2) besser zu verstehen. So hofft er mit Forschung im Bereich “Planetary Health” langfristig zu einer gesĂŒnderen und nachhaltigeren Welt beitragen zu können.

Mit Ihrer Einwilligung analysieren wir Ihre Nutzung zur Verbesserung der Website. Wenn Sie in die Übermittlung von Analysedaten einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren”. Sie können die Website auch ohne Einwilligung in die Analyse Ihrer Nutzung nutzen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Wir gestalten digitale Gesundheit.