Wie Daten gesünder machen

Unsere digitalen Lösungen unterstützen den Austausch von Gesundheitsdaten und fördern Gesundheitsforschung.

Unser Selbstverständnis
Gesundheitsversorger, Wissenschaftler und Bürger – alle spielen eine wichtige Rolle im Gesundheitssystem und stehen im engen Austausch miteinander. Ärzte beraten ihre Patienten, Wissenschaftler forschen an medizinischem Fortschritt und Bürger können ihr Gesundheitsverständnis mit der Hilfe von Daten verbessern. Mit der Entwicklung sicherer, verlässlicher, Lösungen unterstützt Data4Life alle Beteiligten mit dem Ziel, Gesundheit und Lebensqualität möglichst vieler Menschen nachhaltig zu verbessern.

Ihre Gesundheit an erster Stelle
Patienten stehen im Zentrum – alle Gesundheitsdaten entstehen am Patienten. Neue sowie vorhandene Gesundheitsdaten Wissenschaftlern zugänglich zu machen, ermöglicht neue medizinische Erkenntnisse. So gewonnene Erkenntnisse unterstützen Gesundheitsversorger dabei, die Diagnose, Prävention und Therapie von Erkrankungen zu verbessern. Nicht zuletzt unterstützen unsere Services die Menschen dabei, ihre Gesundheit einfach und bequem selbstverantwortlich zu managen.

Ein partnerschaftlicher Ansatz
Lösungen mit den Beteiligten gemeinsam zu entwickeln, steht für uns als Unternehmen im Fokus. Unsere ambitionierten Ziele werden wir nur in einer engen Zusammenarbeit mit diversen Partnern aus dem Gesundheitssystem erreichen. Erfahren Sie mehr über unsere Projekte und Kooperationen.

Symptom-Tagebuch für COVID-19

Das Symptom-Tagebuch für COVID-19 in der Data4Life App kann Ihnen dabei helfen, Ihre Gesundheit während der COVID-19-Pandemie im Blick zu behalten und Ihre aktuelle Situation regelmäßig und strukturiert zu dokumentieren, sodass Sie später darauf Bezug nehmen können. Falls nötig können Sie die übersichtlichen Aufzeichnungen Ihres Gesundheitszustands Ihrem Arzt zeigen.

Erfahren Sie mehr über die Data4Life App und beginnen Sie heute damit, Ihre Symptome aufzuzeichnen.

Lesen Sie mehr über das Symptom-Tagebuch

Am Puls der Gesundheit – Das Data4Life Journal

Gesundheit wünschen wir uns alle. Die Digitalisierung des Gesundheitswesens kann dazu einen entscheidenden Beitrag leisten. Das Data4Life Journal präsentiert aktuelle Entwicklungen, neue Lösungen und zukunftsweisende Projekte im Bereich “Digital Health”. Es informiert, fragt nach und regt an, die Zukunft der Gesundheit unter verschiedenen Perspektiven zu entdecken.

Zum Journal

Galaktosämie

Unser Galaktosämie-Lösung unterstützt Menschen mit einer seltenen Erkrankung, ihre Lebensqualität durch Informationen zum Thema Ernährung zu verbessern.

Lesen Sie mehr über Galaktosämie

Smart4Health

Innerhalb des Smart4Health Projektes arbeitet Data4Life mit 17 Partnern daran, EU-Bürgern eine digitale Lösung für den Austausch Ihrer Gesundheitsdaten zur Verfügung zu stellen.

Lesen Sie mehr über Smart4Health

Mit Ihrer Einwilligung analysieren wir Ihre Nutzung zur Verbesserung der Website. Wenn Sie in die Übermittlung von Analysedaten einwilligen möchten, klicken Sie bitte auf „Akzeptieren”. Sie können die Website auch ohne Einwilligung in die Analyse Ihrer Nutzung nutzen. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Wir gestalten digitale Gesundheit.

  • Eine Initiative der

  • Data4Life ist vom Bundesamt für
    Informationssicherheit gemäß
    ISO 27001 nach dem IT-Grundschutz zertifiziert.