Datenspende: Mehr Gesundheit und Lebensqualität für alle

  • Datenspende

Röntgenbilder, Laborbefunde und Fitness-Trackings: Eine Vielzahl von persönlichen Gesundheitsdaten kann helfen Krankheiten zu heilen. Wie das möglich ist, zeigt das Konzept der Datenspende.

Interoperabilität im Gesundheitswesen und in der Medizin

  • Interoperabilität

Patientendaten unterstützen Behandelnde dabei, richtige Entscheidung zu treffen. Damit Daten nutzbar sind, müssen Softwaresysteme in medizinischen Einrichtungen zusammenarbeiten.

Weibliche Gesundheit: Zyklus-Apps im Test

  • Femtech

Die moderne Frau von heute setzt in Sachen Periodentracking schon lange nicht mehr auf Zettel und Stift. Das Smartphone ist auch hierfür zum Allrounder geworden.

Unsere Bereiche

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Nutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Akzeptieren“, um der Cookie-Nutzung zuzustimmen. Weitere Informationen

Wir gestalten digitale Gesundheit.

  • Eine Initiative der

  • Data4Life ist vom Bundesamt für
    Informationssicherheit gemäß
    ISO 27001 nach dem IT-Grundschutz zertifiziert.